Co-Founder f├╝r Agrar-Start-up NUNOS gesucht

F├╝r unser Gr├╝ndungsprojekt NUNOS┬«, mit dem wir eine Raumfahrt-Technologie zur G├╝lleaufbereitung im Landwirtschaftssektor vermarkten wollen, suchen wir eine/n Mitgr├╝nder/in. Mit unserer Anlage k├Ânnen landwirtschaftliche Betriebe G├╝lle biologisch zu einem h├Âherwertigen D├╝ngemittel mit der Qualit├Ąt eines Minerald├╝ngers aufbereiten. Somit sparen Landwirte teure und klimasch├Ądlich produzierte Minerald├╝nger ein und es gibt weniger ├╝bersch├╝ssige Stickstoffeintr├Ąge in ├ľkosysteme. Weitere Infos hier oder auch hier.

Das Gr├╝nderteam besteht aktuell aus zwei Personen. Johannes fokussiert sich auf die technische Entwicklung der Prototypanlage und Tim k├╝mmert sich um Marketing und Vertrieb (beides Umweltingenieure mit verschiedenen Schwerpunkten und Berufserfahrungen).

Die Vorbereitung der DLR-Ausgr├╝ndung wird ab Herbst durch die Helmholtz Gemeinschaft gef├Ârdert. F├╝r die Durchf├╝hrung des F├Ârderprojektes innerhalb des DLR und die schon in der 2. Phase der Projektlaufzeit m├Âgliche Gr├╝ndung des Startups wird ein/e Mitgr├╝nder/in mit folgendem Profil gesucht:

  • Interesse, als Co-Founder ein Deep Tech Startup mitzugr├╝nden
  • Studienabschluss Agrarwissenschaften mit Schwerpunkt Agribusiness oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Entrepreneurship oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Gr├╝ndung eines Startups oder Mitarbeit in einem Startup w├╝nschenswert
  • Erfahrung im Agribusiness und Netzwerk in der Landwirtschaft von Vorteil

Aufgaben:

  • Business Development
  • Finanzierungsstrategie und Investorensuche

Ort: K├Âln
Zeitpunkt: ab sofort
Verg├╝tung: bis zur Gr├╝ndung besteht noch ein Jahr Anstellung im DLR mit TV├ÂD-Gehalt
Kontakt: tim.paulke@dlr.de ; 02203 601 5194