KUER Businessplan Wettbewerb

Entwickeln Sie Ihre innovative Geschäftsidee zu einem tragfähigen Businessplan!

Sie haben eine innovative Produkt-, Verfahrens- oder Dienstleistungsidee in den KUER Branchen Klima, Umwelt, Energie und Ressourcenschonung und möchten sich mit einem soliden Businessplan selbstständig machen? Oder Sie sind ein junges Unternehmen der Umweltwirtschaft mit Standort NRW – nicht älter als zwei Jahre – und möchten Ihr Geschäftskonzept schriftlich fundieren?

Nehmen Sie teil am KUER Businessplan Wettbewerb!

In kompakten fünf Monaten erarbeiten Sie – intensiv begleitet von einem persönlichen Mentor und ausgewählten Spezialisten – Ihren Businessplan. Profitieren Sie von einem umfangreichen Qualifizierungsangebot, wertvollen Kontakten zu KUER-Branchenspezialisten und Gründer- und Unternehmernetzwerken. Gutachter äußern sich in schriftlichen Kommentaren, formulieren konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge. Mit der Expertise des KUER Netzwerkes und einem ausgefeilten Businessplan können Sie Ihre Unternehmensgründung beschleunigen und Sie sind fit für KUER Success, das KUER Coachingangebot im konkreten Prozess der Gründung und der Nachgründungsphase

Die Gewinner des Businessplan Wettbewerbs können sich über attraktive Preisgelder freuen:
1. Platz: 5.000 Euro
2. Platz: 3.000 Euro
3. Platz: 1.000 Euro

Ablauf
Der Wettbewerb wird in zwei Phasen durchgeführt. In Phase 1, die über drei Monate geht, wird der Basis-Businessplan erstellt, in Phase 2, für die zwei Monate zur Verfügung stehen, der Detail-Businessplan erarbeitet mehr

Qualifizierung
Pro Businessplan Wettbewerb finden vier interaktive Workshops – jeweils über vier Stunden – mit dezidiertem KUER Branchenbezug statt, in denen Grundlagenwissen zu den zentralen Themen eines Businessplans vermittelt wird, Fallbeispiele diskutiert und Lösungen für spezifische Fragen der Wettbewerbsteilnehmer erarbeitet werden. mehr

Coaching
In nur fünf Monaten zum tragfähigen Businessplan. Das ist ein ehrgeiziger Zeitplan und kann nur gelingen, wenn den Teilnehmern am KUER Businessplan Wettbewerb umfangreiche, individuell abgestimmte Unterstützung zuteil wird. Der KUER Gründungswettbewerb verfügt über ein KUER Experten Netzwerk, das speziell für den Wettbewerb akkreditiert wurde. mehr

Begutachtung
Die zum Ende jeder Wettbewerbsphase eingereichten Businesspläne werden vom KUER Gutachtergremium bewertet. Die Bewertungskriterien, nach denen die Gutachter arbeiten, sind unter Mitarbeit von Investoren, Unternehmensberatern und Experten der KUER Branchen erarbeitet worden. mehr

Teilnahmebedingungen
Der KUER Businessplan Wettbewerb richtet sich an Personen, die eine Produkt- oder Dienstleistungsidee vornehmlich in den KUER Branchen haben und deren Unternehmen noch nicht gegründet ist bzw. sich im zweiten Jahr nach der Gründung befindet. In Ausnahmefällen können auch ältere Unternehmen teilnehmen, wenn diese noch nicht relevant am Markt agieren bzw., wenn es sich um eine Ausgründung oder Übernahme handelt, mit der ein neuer innovativer Ansatz erfolgt. mehr