Pressemitteilungen


25. Mai 2021

Nordrhein-Westfalen unterstützt grüne Gründungen bei Businessplanung und Finanzierung

Umweltministerin Heinen-Esser: „Investitionen in grüne Gründungen sind Investitionen in eine nachhaltige, umweltgerechte und klimafreundliche Zukunft.“ Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz teilt mit: Gründerinnen und Gründer mit Geschäftsideen im Bereich der „Green Economy“ sollten sich den 1. Juni 2021 vormerken: Denn Anfang Juni startet ein neuer Businessplan-Wettbewerb, bei dem Startups fünf Monate auf ihrem Weg ...
11. Dezember 2019

Gründungswettbewerb Umweltwirtschaft: Gewinnerteams gekürt

Ministerin Heinen-Esser prämiert die Gewinner des diesjährigen KUER Businessplan Wettbewerbs / Die prämierten Gründer-Teams stehen vorbildlich für die Innovationskraft und die Vielfältigkeit der Umweltwirtschaft in Nordrhein-Westfalen Die drei Sieger des diesjährigen KUER Businessplan Wettbewerbs stehen fest: Mit dem ersten Platz wurde die b.fab GmbH aus Dortmund ausgezeichnet, gefolgt von dem Aachener Start-up EnergyCortex und der Firma Okeanos aus Bochum. Bei der feierlichen Prämierung der ...
11. Dezember 2019

Summit Umweltwirtschaft: Branchentreff der Umweltwirtschaft NRW in der Messe Essen

Ministerin Heinen-Esser: Die Umweltwirtschaft Nordrhein-Westfalens behauptet ihre Spitzenposition, sie ist längst ein Job- und Beschäftigungsmotor Die Umweltwirtschaft boomt: So bestätigt die Auswertung der neuesten Kennziffern zur Umweltwirtschaft die positive Entwicklung der Branche. Die Bruttowertschöpfung stieg seit dem letzten Bewertungszeitraum um 1,1 Milliarden Euro auf über 30,4 Milliarden Euro. Das entspricht einem Wachstum von 3,8 Prozent. Auch die Zahl der Erwerbstätigen stieg von 377.000 ...
31. Mai 2019

Umweltwirtschaft: Starthilfe für grüne Start-ups KUER Businessplan Wettbewerb beginnt am 1. Juni

Wer über eine Unternehmensgründung in den grünen Zukunftsbranchen Klima, Umwelt, Energieeffizienz oder Ressourcenschonung (sogenannte KUER-Branchen) nachdenkt, kann sich Hoffnungen auf eine zusätzliche Landesunterstützung machen. Im Rahmen des vom nordrhein-westfälischen Umweltministerium geförderten KUER-Gründungswettbewerbs startet ab 1. Juni das Modul „Businessplan“. Begleitet durch Expertinnen und Experten können Gründerinnen und Gründer in nur fünf Monaten aus ihrer Idee ...