KUER.NRW auf der e-World 2024

Am Dienstag waren wir als #KUER.NRW-Team auf der #Eworld24 energy & water und durften am Stand von #Greentechruhr der Business Metropole Ruhr GmbH in Kooperation mit dem Kompetenznetzwerk Umweltwirtschaft.NRW spannende Menschen treffen. Vielen Dank an Christian Cub, Christina Zollmarsch und Hartmut Schug fĂŒr den tollen Empfang und Ihnen allen und auch Beate Röcker fĂŒr den tollen Austausch!

💡 Neben zukunftsweisenden VortrĂ€gen beim #changeforum, neu geknĂŒpften Kontakten, sowie inspirierenden Begegnungen mit innovativen UnternehmerInnen und Ihren Produkten, habe ich mich sehr ĂŒber das GesprĂ€ch mit Larissa Gajewski und Tobias GrĂŒn von BRYCK.COM gefreut und bin gespannt auf einen baldigen weiteren Austausch.

 

Mario Göbel und Kai Bonnen der EWG – Essener Wirtschaftsförderung – wie schön, dass wir uns wieder einmal austauschen konnten und ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen bei einer unserer kommenden #KUER.NRW-Veranstaltungen.

Tolle insights Ihrer Arbeit bei der #startupvillage habe ich auch von Dr. Petra Bloms-Funke vom Brainergy Park JĂŒlich GmbH erhalten – ich freue mich auf weitere GesprĂ€che.

🤝 Uns alle eint, start-ups mit innovativen und zukunftsfĂ€higen Ideen und Technologien zu unterstĂŒtzen und zu vernetzen, um so die grĂŒne Wirtschaft hier in #NRW und im #ruhrgebiet weiter voran zu treiben. Ich freue mich auf die weitere Vernetzung und Ideen-Austausche!

Eine große Freude war es auch Pavani Aysola, Co-Founder von Gridty und Claas Ahrens, Co-Founder von vGreens zwei ehemalige Top Ten Teilnehmende des #KUER.NRW BPW 2023 wiederzusehen! Euch weiterhin viel Freude und Erfolg.

🌱 🚀 Übrigens: der #KUER.NRW Businessplan Wettbewerb 2024 fĂŒr #grĂŒneGrĂŒndungen startet am 01. Juni 2024. 🎉 Jetzt bewerben!
Anmeldung KUER.NRW Businessplan Wettbewerb 2024 | KUER.NRW