KUER Start-up CircleStances startet Crowdfunding Kampagne

Das DĂŒsseldorfer Fair Fashion Startup CircleStances möchte sich mit Hilfe der Community aus der Krise kĂ€mpfen.

Mit einer Crowdfunding-Kampagne will das DĂŒsseldorfer Startup CircleStances jetzt die Schwierigkeiten der Corona-Pandemie hinter sich lassen. Auf der Plattform Startnext können UnterstĂŒtzer die Sweater der nĂ€chsten Winter-Kollektion mit dem Thema â€šScottish Highlands‘ jetzt schon vorbestellen. GeschĂ€ftsfĂŒhrer Philipp Henschel (26) erlĂ€utert:

„Viele EinzelhĂ€ndler, mit denen wir sonst zusammenarbeiten, sind selbst schwer von der Krise getroffen. FĂŒr neue Marken ist da selten Platz in den Regalen – Es ist gibt keine Hilfen fĂŒr zerstörte Wachstumschancen .“

Das Label setzt deshalb jetzt auf die Hilfe der Community, um die Mindestbestellmengen bei seinem Produzenten zu erreichen. Die neue Kollektion kann nur hergestellt werden, wenn genĂŒgend Vorbestellungen zusammenkommen und CircleStances das Fundingziel von 10.000€ erreicht.

CircleStances â€“ wilde Styles, die Tiere retten
Mit jedem verkauften Sweater schĂŒtzt das Startup eine FlĂ€che Land in den schottischen Highlands. 10% der UmsĂ€tze gehen sofort an den Partner Highland Titles. Mit Tier-Motiven aus den schottischen Highlands will das Fair Fashion Label den Lebensraum der Tiere vor Ort schĂŒtzen und die Artenvielfalt erhalten. UnterstĂŒtzer können aber nicht nur Sweater vorbestellen. FĂŒr 800€ können sie sich z.B. auch ein Date bei DĂŒsseldorfer Altbier und einem gemeinsamen Essen mit den Co-Foundern sichern.

CircleStances ist GOTS zertifiziert, PETA Vegan approved und legt die gesamte Lieferkette fĂŒr Kundinnen und Kunden offen. Außerdem engagiert sich das Fair Fashion Startup fĂŒr zahlreiche soziale Projekte. So spendet das Label fĂŒr jedes verkaufte Produkt einen Euro fĂŒr eine Löwenpatenschaft in Afrika an den WWF. Mit der Drops4Future Kollektion konnte CircleStances außerdem mehr als 1.000€ fĂŒr Brunnenbrauprojekte in Äthiopien an die Neven Subotic Stiftung spenden.

Wer CircleStances unterstĂŒtzen möchte, kann dies hier tun:
www.circlestances.de/startnext/