KUER.Start-ups: Cropfiber GmbH

 

Relevante Teilm├Ąrkte der Umweltwirtschaft.NRW 
– Materialien, Materialeffizienz und Ressourcenwirtschaft
– umweltfreundliche Mobilit├Ąt

Cropfiber GmbH
Carlo-Schmid-Allee 3, 44263 Dortmund
www.cropfiber.de

Kontakt
Nils Freyberg
T: 0231 42706970
E-Mail: freyberg@cropfiber.de
LinkedIn
XING

Gr├╝nderteam
– 
Nils Freyberg
– Marvin Miele
– Tiado Pieperhoff

Gr├╝ndungsdatum- 
08/2019

Gesch├Ąftsidee
Mit der Cropfiber GmbH gehen wir den Kohlefaserausstieg made im Ruhrpott an. Durch die Markteinf├╝hrung eines CO2-neutralen Faserverbundwerkstoffs werden umweltsch├Ądliche Kohlenstofffasern ersetzt. Um die PS vom Labor auf die Stra├če zu bringen, entwickeln wir Technologietr├Ąger wie bspw. eine Dachbox f├╝r den Einstieg in die Automotive-Branche.

CO2 kann man einsparen, indem man leichte und CO2-neutrale Werkstoffe verwendet und bspw. klimasch├Ądliche Kohlenstofffasern substituiert. Bei der Verwendung von Flachs f├╝r Faserverbundbauteile wird bereits in der Werkstoff- Herstellung deutlich weniger CO2 freigesetzt. Dar├╝ber hinaus nehmen die Fasern w├Ąhrend des Wachstums CO2 auf und binden es.

Leicht spart Energie. Leicht und CO2-neutral spart Energie und entschleunigt den Klimawandel.(Nils Freyberg)

Datum: Januar 2021