Umweltwirtschaftspreis.NRW zeichnet Unternehmen der Green Economy aus

60.000 Euro f├╝r die Green Economy in NRW!
Mit dem neu konzipierten und 2020 erstmals ausgeschriebenen Umweltwirtschaftspreis.NRW stellen das Umweltministerium NRW  und die NRW.BANK herausragende Unternehmen ins Rampenlicht.
Der Wettbewerb zeichnet nachhaltige und innovative Unternehmen mit Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen aus, deren Produkte oder Dienstleistungen Klima- und Umweltschutz sowie Ressourceneffizienz mit wirtschaftlichem Erfolg verbinden. 

Bewerben k├Ânnen sich Unternehmen, die in mindestens einem der acht Teilm├Ąrkte der Umweltwirtschaft t├Ątig sind: 

  • Umweltfreundliche Energiewandlung, -transport und -speicherung
  • Energieeffizienz und Energieeinsparung 
  • Materialien, Materialeffizienz und Ressourcenwirtschaft 
  • Umweltfreundliche Mobilit├Ąt 
  • Wasserwirtschaft 
  • Minderungs- und Schutztechnologien 
  • Nachhaltige Holz- und Forstwirtschaft 
  • Umweltfreundliche Landwirtschaft 

Gro├če Chancen haben dabei Unternehmen, die klar belegen k├Ânnen, dass sie nicht nur einzelne umweltrelevante Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen anbieten, sondern auch ihren gesamten Gesch├Ąftsbetrieb nachhaltig ausgerichtet haben. 

Interessierte Unternehmen k├Ânnen sich noch bis zum 9. Oktober 2020 f├╝r den Umweltwirtschaftspreis.NRW bewerben. 

Weitere Infos und Bewerbung unter: www.umweltwirtschaftspreis.nrw
und im Factsheet.